Best-Practice in den Ländern

Kulturelle Teilhabe in einer diversen Gesellschaft

Interkulturelle Lesereise mit dem syrischen Dichter Hamed Abboud

Willkommenskultur' im Rahmen des Projekts 'PARTHNER' des Heimatbund Thüringen e.V.

Teaser-Image
Foto: Thüringer Literaturrat e.V.

Im Januar 2016 erreichte den Thüringer Literaturrat e.V. eine Nachricht von Dr. Paul Pasch, dem Leiter des Thüringer Landesbüros der FES: die Schweizer Journalistin Renate Metzger-Breitenfellner hatte ihm von einer Lesung mit dem in Österreich als anerkannter Flüchtling lebenden syrischen Dichter Hamed Abboud in Luzern berichtet. Wir verständigten uns, dass sich hier die Gelegenheit zu einer Begegnung mit Literatur aus Syrien ergeben könnte. Als wir die Idee bei einer Sitzung des Kulturrates Thüringen erwähnten, berichtete der Heimatbund Thüringen e.V. von seinem Projekt ParTHner und dem Modul 'Willkommen' innerhalb des Projekts und wir verständigten uns, den Dichter Hamed Abboud nach Thüringen einzuladen, um so Begegnungen zwischen unseren neuen Nachbarn aus Thüringen und anderen arabsischsprachigen Staaten und der Thüringer Bevölkerung zu ermöglichen und den Dialog anzuregen. A priori war klar, dass diese Begegnungen im ländlichen Raum stattfinden sollen. Hamed Abboud erwies sich als idealer Vermittler zwischen den Kulturen. Die deutschen Gäste erfuhren viel über Syrien und das Thema der Flucht: die neuen Nachbarn in Thüringen erfuhren am Beispiel von seinem Schicksal etwas von einem, der ihr gemeinsames Schicksal in künstlerischer Form umgesetzt und sprachlich erfahrbar gemacht hatte.

Veranstalter: Heimatbund Thüringen e.V. Friedrich Ebert Stiftung, Landesbüro Thüringen Thüringer Literaturrat e.V.

Projektort: Cranachstraße 47, 99423 Weimar (Thüringen)

Projektzeitraum: 07.06. - 28.10.2016

In Kooperation mit: Heimatbund Thüringen e.V. (Projektträger) Altenburger Geschichtsverein e.V. Caritas in Weimar (Bistum Erfurt) Evangelische Kirche Mitteldeutschland Literatur- und Geschichtsvereins Königsee P.E.N. Zentrum Deutschland Schillerhaus Rudolstadt Stadtbibliothek Rudolstadt HINKA, Evangelischer Kirchenkreis Mühlhausen VS in ver.di Weimar-Stadt der Zuflucht e.V.

Web: www.projekt-parthner.de

Ähnliche Projekte